Legos1

Vielfalt bereichern

Du betest schon morgens vor Arbeitsbeginn für deine Kollegen? Oder bist du lieber nachts um 2 Uhr noch im Bahnhofsviertel unterwegs, um ausgesprochen müden Menschen Jesus vorzustellen?

„Alle Nationen…“ Um jeden zu erreichen braucht es jeden. Jedes Alter, jede Subkultur, jedes Schicksal. Da sind wir noch nicht. Mindestens du hast uns gerade noch gefehlt. Mit deinen Erfahrungen, deinen Gebeten, deinen Träumen, deinen Freunden, deinem Lebensstil.

Komm und begeistere andere mit deinen Leidenschaften und Begabungen. Wahrscheinlich findest du jemanden, der schon lange auf dich gewartet hat. Freu dich mit uns an Jesus und an den verrückten Geschichten, die er unter uns schreibt. Wir sind schon gespannt auf deinen Teil.

Legos2

Verbindlichkeit genießen

Dran bleiben, dran bleiben, dran bleiben… Egal, wie anders Gott zu dir spricht. Egal, wie wenig du den anderen manchmal verstehst. Ganz und gar nicht egal, dass Gott euch nun mal zusammengestellt hat. Du weißt, wie schwer das ist? Wir auch! „Lehrt sie halten“ kann dauern …

Trotzdem führt kein Weg dran vorbei: Die volle Schönheit von Gottes Wirken im Leben deines Nächsten erlebst du nur, wenn du lange genug hinsiehst, ermutigst, ermahnst, trägst. Keine Konferenz kann das ersetzen.

Aber sie kann dir Menschen zeigen, die seit 20, 7, 2… Jahren zusammen unterwegs sind. Du hast die Gelegenheit, von ihren Fehlern zu lernen und die Einheit zu sehen, die trotz aller Unterschiedlichkeit möglich ist. Vielleicht weißt du danach, mit wem du die nächsten Jahre unterwegs sein willst.

Legos3

Verantwortung teilen

Du weißt, dass keiner dir mehr dein geistliches Pausenbrot schmiert oder dir sagt, wann es Zeit ist, zu beten? Du hast selbst 1-2 Personen, Gruppen, Netzwerke am Rockzipfel, die genau das von dir verlangen?

Glückwunsch! Du bist erwachsen. Leiter, könnte man sagen. Du weißt, dass die Suche nach dem nächsten Schritt deine eigene Verantwortung ist. Zu herausfordernd? Oh ja! Eine Konferenz kann dir das nicht abnehmen. Aber sie hilft, damit nicht alleine zu bleiben.

Geh mit uns zusammen auf die Suche nach nächsten Schritten und Verbündeten. Triff dich mit Menschen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen oder standen wie du. Sie sind bereit, dich zu beraten, zu trainieren und gemeinsam mit dir Lunchpakete für deine Jünger vorzubereiten.

So funktioniert's: Einführung und Anmeldung

So funktioniert's: Andere Teilnehmer finden und kennenlernen